Herzlich Willkommen!

Auf diesen Seiten findest du alle wichtigen Informationen zu den Angeboten und Aktionen der Jugendpflege Alfeld (Leine).

Local Derby 22

Nur wenige Veranstaltungen werden 22 Jahre alt und kaum eine kann sich auf ein bewährtes Konzept stützen.

Das Alfelder Local Derby schafft das Unmögliche und zeigt, dass ein tradiertes Konzept auch in junge Hände weitergegeben werden kann. Daher sind die Alfelder Bands, der Stadtjugendring Alfeld e.V. und die Jugendpflege der Stadt Alfeld (Leine) besonders stolz darauf dieses Jahr die 22. Ausgabe feiern zu dürfen. Das Local Derby ist ein fester Bestandteil der Alfelder Musikszene und der Jugendkultur geworden.

Musiker verschiedener Genres und Altersstufen treffen sich regelmäßig, um am Ende des Jahres ein gemeinsames Konzert auf die Beine zu stellen. Vor mehr als 20 Jahren hatte der gebürtige Alfelder Christian Dormeier die Idee eine Musikveranstaltung von regionalen Bands für die Region zu organisieren. Das erste Local Derby fand auch nicht in Alfeld, sondern in Duingen auf dem Sportplatz statt. Das zweite und dritte Derby wurden aus organisatorischen Gründen im Alfelder Treff-Garten gerockt und danach ging es 1998 auch schon in die Werkstatthalle von Mercedes Dreyer.

Dort war das Derby 17 Jahre beheimatet und wurde von der Fa. Dreyer Jahr für Jahr tatkräftig unterstützt. Seit zwei Jahren findet das Local Derby nun im "eigenen Wohnzimmer", dem Alfeld-Rockt-Café am Bahnhof in Alfeld statt. Aber nun genug zur Geschichte Was tut sich in diesem Jahr auf dem Derby?

Die Bands werden am Samstag, den 02.12.2017 ab 17 Uhr das Alfeld-Rockt-Café zum Beben bringen und für die ein oder andere Überraschung sorgen. Die Festivalbesucher können sich auf einen Tag mit guter Musik, leckerem Essen und vielem mehr freuen. Neuigierig geworden? Dann direkt Tickets im Vorverkauf für 7 Euro sichern.

Vorverkaufsstellen: teilnehmende Bands, Jugendzentrum Treff, Bürgeramt Alfeld oder online unter Karten.sjralfeld.de

Veranstalter: teilnehmende Bands, Stadtjugendring Alfeld e.V., Jugendpflege Alfeld

Alfeld Rockt im Dezember